Fische

Mittlerweile sind meine Stoffe für die Frühling Mail Art gedruckt, geschnitten und schon fast verpackt. Ende Woche werden sie dann auf die Reise geschickt und kommen hoffentlich alle nächste Woche an ihren Destinationen an.

Unterdessen sind zwei weitere Fisch-Stöffchen bei mir angekommen (an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Marion und Kathrin)

160427_Stoff4

160427_Stoff5

Die Fische von Kathrin waren in einer Heringdose verpackt – sehr originell. Ein ausführliches Making-of kann auf ihrem Blog gelesen werden.

Im nächsten Schritt geht es darum etwas stimmiges aus den Fischen zu nähen. Schon lange liebäugle ich mit einer Wimpelkette für die Terasse, aber auch ein Bettüberwurf für das Gästezimmer wird dringend benötigt. Bei bimbambuki habe ich einen tollen Quilt gesehen, der Vorteil bei diesen Dreiecken ist, dass es von den schönen Stoffen keine Reste geben wird.

Erste Siebdruckversuche

Ich mache mit bei der Frühlingspost von Michaela Müller und Tabea Heinicker.

http://muellerinart.blogspot.de/p/mail-art-fruhling_1425.html
Ich hab zwar vor Jahren einen Siebdruck-Workshop besucht, doch wirklich gedruckt habe ich nachher nie.
Das erste Problem war der Rahmen. Inspiriert von den Links auf der Mail Art Seite, habe ich es mit Nylonstrümpfen eingespannt in einen Stickrahmen versucht. Da war mir aber das Sieb zu elastisch und der Rahmen zu schwach spannbar… Das Resultat hingegen war ganz passabel. Beim zweiten Versuch habe ich die Strümpfe durch einen Vorhangstoff ausgetauscht. Das Stoffspannen bleibt aber unbefriedigend.
160412_stickrahmen-siebdruck
Somit muss ein stabilerer Rahmen her. Gefertigt aus einem Vierkanntholz, zusammengeschraubt mit Metallwinkel und dann den Stoff angetackert.
Ich bin gespannt, ob das nun so funktioniert, wie ich mir erhoffe.
160412_Siebdruckrahmen
Die ersten Fisch-stoffe aus meiner Gruppe sind ebenfalls eingetroffen.
160412_Stoff1
160412_Stoff2160412_Stoff3
Ich bin schon gespannt, was ich aus den Stoffen nähen werde. Definitiv entscheiden werd‘ ich mich wohl erst, wenn ich alle Stoffe erhalten habe.
Auf jeden Fall schon mal vielen Dank an Mareike, Carolin und Lydia.